Android 7.0 (Nougat) oder später nicht mehr erlaubt WiFi-Modus auch für Verizon-Handys. Bitte benutzen Sie den USB-Modus oder Bluetooth-Modus statt mit unserer Software.

Diese App enthält nun sowohl FoxFi (WiFi-Modus kann nicht auf dem Telefon arbeiten – Details unten) und PdaNet (USB oder Bluetooth-Modus). Sie können nun Ihr Handy-Internetverbindung mit dem Computer oder Tabletten durch entweder über USB, Bluetooth oder sogar WiFi Hotspot auf einige Handy-Modelle teilen. Am wichtigsten ist es erfordert nicht den zusätzlichen Haltegurt Plan (mobile Hotspot-Plan) von Ihrem Träger. Auch NO Wühlen für Ihr Android-Handy benötigt wird.

Free Edition haben Nutzungslimit abgelaufen, sonst ist es ist die gleiche wie die Vollversion.

Sprint und AT & T kann nicht zulassen, dass Sie unsere App von Play Store zu installieren, installieren Sie bitte die apk-Datei direkt von pdanet.co/android oder installieren Sie auf der Computerseite von pdanet.co/a

====== WiFi-Modus ==========
Durch lockdowns durch jedes Telefonsystem-Update, wird WiFi-Modus nur auf einer kurzen Liste der kompatiblen Geräte zugelassen werden. Ab 11/2016, ALLGEMEIN:
 — Android 7.0 (Nougat) oder später nicht mehr erlaubt WiFi-Modus auch für Verizon-Handys.
 — Verizon Samsung Handys (S3 / 4/5/6/7 / Edge Hinweis 2/3/4/5 etc.), Verizon LG Handys (V10, G2 / 3/4/5 etc.) und Verizon Sony Telefone (Z2 / Z3) werden von Android-Versionen bis Android 6.0 / 6.1 unterstützt.
 — Verizon HTC-Geräte (M7 / 8) funktioniert nur auf Android 4.1 ~ 4.4.
 — Verizon Motorola-Handys werden nur auf Android 4.3 arbeiten oder unten.
 — AT & T Samsung Handys werden nur auf Android 4.2 arbeiten oder unten.
 — Andere Träger / Telefone funktionieren nur, wenn sie noch Android 4.0 oder unten haben.
 — Straight Talk-Handys wird nur funktionieren, wenn es verwendet Verizon und sind kompatibel mit den oben genannten.
 — Für alle anderen Telefone, verwenden USB-Modus oder Bluetooth-Modus statt.
 
* Um lockdowns auf WiFi-Modus FoxFi umgehen können Sie auffordern, ein Zertifikat auf dem Telefon installieren, wird dies mit dem Android-System verursachen eine Bildschirmsperre und zeigen eine Sicherheitsmeldung in Benachrichtigung zu erzwingen. Für weitere Einzelheiten und Schritte zur Bildschirmsperre finden Sie unter pdanet.co/wifi entfernen.
* Wenn Sie eine Meldung mit der Frage nach einem „Passwort für den Credential strorage“ Dies ist auf einen Fehler im Android-System auf Grund erhalten. Bitte beachten Sie Schritte, um diese Meldung zu löschen bei pdanet.co/wifi

====== USB-Modus =========
USB-Modus funktioniert auf fast allen Android-Handys auf. Es ermöglicht den Anschluss von Windows-PC oder Mac. Darüber hinaus kommt PdaNet mit einem „WiFi Share“ Funktion, die weiter den Windows-PC in einen WiFi-Hotspot verwandeln kann, so dass Sie andere Geräte anschließen können und Ihr Telefon Internetverbindung gemeinsam nutzen.

* T-Mobile oder MetroPCS Benutzer können nur USB-Modus mit „Hide Tether Usage“ aktiviert in PdaNet verwenden.
* Wenn Ihr Telefon von Ihrem Computer nicht erkannt USB nach dem Anschließen finden Sie unter pdanet.co/driver
Windows-Tabletten (non RT) das gleiche wie Windows-PC * Bitte behandeln.

====== ====== Bluetooth-Modus
Bluetooth-Modus ermöglicht die Verbindung von Windows-(PC) oder Android-Tablets (ausgenommen Android 4.4) oder Geräte, die Bluetooth DUN unterstützt.

* Ein System, Fehler in Android 4.4 für Tablets werden Bluetooth-Modus durchbrechen, wird diese 5.0 oder höher in Android fixiert.
* Für Android-Tablets ist es möglich, nur die Browser-Anwendung in den Bluetooth-Modus zu arbeiten. Das ist, weil andere Anwendungen für Wi-Fi oder Handy-Verbindung und nicht erkennen, das Bluetooth-Internet suchen können.
* Ein Weg, um die beiden oben genannten Probleme ist ein WiFi-Hotspot zu finden, die Tablette zur gleichen Zeit (wie WiFi-Hotspot benötigen keinen Internetzugang zur Verfügung zu stellen) zu verbinden.

Bug fixing updates.

Advertisements